Home

Eschelbronn

Zeittafel

Sehenswertes

Auswanderung

Schreinerhandwerk

Kirchengeschichte

Persönlichkeiten

Kontakt




Ich bin Marius Golgath, studiere Geschichte und interessiere mich für die Historie von Eschelbronn. Ich bin Mitglied der Bürgerinitiative für Kultur- und Heimatpflege Eschelbronn und des Heimat- und Verkehrsverein Eschelbronn.  2012 erschien mein erstes Buch “Neidensteiner Glocken- und Orgelklänge”, dass ich  mit dem Heilbronner Glockenhistoriker Norbert Jung schrieb. Das Buch kann von mir bezogen werden. Meine erste auswanderungsgeschichtliche Publikation (Von der Kurpfalz nach Pennsylvania: Die bewegende Lebensgeschichte des Kirchenpioniers Antonius Jacoubs Henckel 1668-1728) erschien im Juli 2013 im Programm des Verlag Regionalkultur in Ubstadt-Weiher Außerdem verfasste ich 2011 die Hauptartikel für die Jubiläumsschrift: “200 Jahre Evangelische Kirche Eschelbronn”, die vom Pfarramt herausgegeben wurde.

Am 29. Mai 2005 folgte ich der Einladung zur Austellungseröffnung "Beweiß, wie weit der Römer Macht,..." im Gewölbekeller der Götzenburg in Jagsthausen. Unter den Ehrengästen war Bundespräsident a.D. Roman Herzog.

Meine Website soll über die Eschelbronner Ortsgeschichte informieren. 

E-Mail: webmaster@eschelbronn-online.de



Gemeinde Eschelbronn http://www.eschelbronn.de

Schreiner- und Heimatmuseum Eschelbronn
http://www.schreinermuseum.de/

Heimat- und Verkehrsverein Eschelbronn
http://www.hvve.de/

Verlag Regionalkultur (Ubstadt-Weiher)
http://verlag-regionalkultur.de/


In dessen Verlagsprogramm erschien mein Buch von der Kurpfalz nach Pennsylvania: Die bewegende Lebensgeschichte des Kirchenpioniers Antonius Jacoubs Henckel

Internetpräsenz des Daisbacher Geschichtsforschers
Reinhard Stichling:
http://www.chronik-daisbach.de             


Auswahl verwendeter Quellen und  Literatur:

Marius Golgath, Von der Kurpfalz nach Pennsylvania: Die bewegende Lebensgeschichte des Kirchenpioniers Antonius Jacobus Henckel (1668-1728), Ubstadt-Weiher 2013.

Evangelisches Pfarramt (Hg.), 200 Jahre Evangelische Kirche Eschelbronn 1811-2011, Eschelbronn 2011.

Heimat- und Verkehrsverein (Hg.), 50 Jahre Heimat- und Verkehrsverein Eschelbronn, Eschelbronn 2004.

Paul Fütterer, Eschelbronn: Deine Heimat, Eschelbronn 1957.

Gemeindeverwaltung Eschelbronn (Hg.), 1200 Jahre Eschelbronn (789-1989), Eschelbronn 1989.

Tilman Mittelstraß, Eschelbronn: Entstehung, Entwicklung und Ende eines Niederadelssitzes im Kraichgau (12. bis 18. Jahrhundert), Stuttgart 1996.

Marius Golgath / Norbert Jung, Neidensteiner Glocken- und Orgelklänge: Ein Beitrag zur ev. Kirchengeschichte und Aussegnungshalle, Eschelbronn / Heilbronn 2012.

Max-Adolf Cramer, Baden-Württembergisches Pfarrerbuch (Band 1, Teil 1 / Kraichgau und Odenwald), Karlsruhe 1979.

Kirchenbuch Eschelbronn

"Der Landbote" (Verkündigungsblatt für den Amtsbezirk Sinsheim)


Das Urheberrecht für die von mir erstellten Texte und Bilder bleibt allein bei mir. Eine Vervielfältigung oder Verwendung der Inhalte meiner Webseite in anderen Publikationen oder Internetseiten ist nur mit meiner ausdrücklichen schriftlichen Genehmigung gestattet.



Trotz sorgfältiger inhaltlicher Kontrolle übernehme ich keine Haftung für die Inhalte externer Links. Für den Inhalt der verlinkten Seiten sind ausschließlich deren Betreiber verantwortlich.


© Marius Golgath